Logo-TS-full.png

Angeln im Schwarzwald

Im Nordschwarzwald im Süden von Deutschland erwartet Sie in den Landkreisen Freudenstadt, Offenburg, Rottweil und Calw eine Region mit viel Natur. Hier gehen Sie Ihrer Leidenschaft Angeln nach. Schließlich gibt es an Deutschlands Gewässern beim Urlaub in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Alpirsbach, Seewald, Enzklösterle, Loßburg und Biberach viel zu erleben, wie beispielsweise im Luxus Ferienhaus Dieboldsberg oder einer anderen Traum Ferienwohnung. Neben dem Fliegenfischen ist Stippfischen und Friedfischen eine der Angeltechniken. Daher laden Angelstellen an den unterschiedlichsten Seen Sie zum Entspannen im Naturpark Schwarzwald oder zur spannenden Atmosphäre des Drills ein.

Grundlegende Details zum Angelurlaub

Zuständig für Fragen rund ums Fischen in Alpirsbach ist die Fischergemeinschaft. Ermöglicht wird das Angeln in der Zeit von April bis September. Während dieses Zeitraumes erhalten Angler am ersten und am dritten Sonntag dort Tageskarten, deren Ausgabe für Gastfischer erfolgt. Sofern Angler im Besitz einer Jahreskarte der Fischergemeinschaft Alpirsbach sind oder deren Mitglied, ist Angeln an der Kleinen Kinzig erlaubt. Die auf einer Länge von drei Kilometern gepachtete große Region ist für Angler ideal, die Fische, vor allem Forellen angeln möchten.

Haben Sie weitere Fragen zu einem Urlaub zum Angeln im Schwarzwald und unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ihre Region zum Angeln

Oder Sie fischen während der Ferien am Birkenweiher. Besetzt ist dieser mit Fischarten wie Schleien, Rotaugen und Rotfedern. Ferner springen im Birkenweiher Fische wie Bachforellen, Regenbogenforellen sowie Karpfen und Aale an die Angel. Zuhause sind in diesem Weiher Zander, die während des ganzen Jahres einem Fangverbot unterliegen.

Angeln an der Nagoldtaltsperre
Abbilung eines Ferienhauses im Schwarzwald

Jetzt das passende Ferienhaus zum Angeln im Schwarzwald finden

Holen Sie sich Infos und Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub zum Angeln im Schwarzwald. Zu jeder Jahreszeit ist der Schwarzwald ein tolles Urlaubsziel. Egal ob zum Fliegenfischen, Stippfischen oder Friedfischen. Hier finden Sie Ihr Angelrevier garantiert. Und Sie genießen die Klasse Ausstattung mit Sauna, Whirlpool, Kamin und mehr in unseren besonderen Feriendomizilen.


Hier geht es zu den Ferienhäusern zum Angeln

Unsere individuellen Angeltipps

Angeltipp von Detlef im Mittleren Schwarzwald

Er hat in seinem Urlaub einen Ausflug an den Glaswaldsee in der Nähe von Bad Rippoldsau-Schapbach gemacht. Der See liegt in einem Naturschutzgebiet. Leidenschaftlich gern angelt er dort. Es handelt sich bei dem See um eines der so genannten "klaren blauen Augen" vom Schwarzwald. Ausgehobelt wurde der See einst als Karsee. Gespeist wird der in Form eines Standgewässers entstandene Glaswaldsee von einer unterirdischen Quelle. Angler fangen dort Güstern, Hechte und Barsche. Ebenfalls ist das Gewässer mit Welsen, Zandern, Aalen und Rotfedern besetzt.

Angeltipp von Michael – Fliegenfischen an der Murg

Er fand in seinem Urlaub den Weg an die Murg, dem bekanntesten Wildwasserfluss der Region. Besonders um Baiersbronn kommen Menschen auf ihre Kosten, die gerne Fliegenfischen. An diesem Fluss sind insgesamt acht Teilstrecken zu erobern. Das Geschehen beginnt in Zone 1 in Mitteltal beim Sägewerk Züfle. Zum Fischbestand in dieser Gegend gehören Äsche und Bachforellen. Dabei kommt es zusätzlich zum Nachsetzen von Fischen.

Angeltipp von Peter am Huzenbacher Karsee

In seinem Urlaub führte ihn ein Ausflug an den Huzenbacher See. Es handelt sich um einen Natursee und zugleich um einen Gletschersee. Der als Karsee bekannte See ist in der Gemeinde Baiersbronn zu erreichen. Auf dem See blühen gelbe Teichrosen. Angeln Sie an einem Gewässer, welches vor mehr als 25.000 Jahren entstand. An diesem Gewässer wurde der Wasserstand reguliert. Heute angeln Sie dort Hechte, Aale, Güstern, Barsche sowie Zander, Wels und Rotfeder.

Tipp zum Angeln von Karlheinz an der Erzgrube

Nach Seewald führt der Tipp von Karlheinz. Dort sind in idyllischer Atmosphäre die Vorsperre Nagold und die Nagoldtalsperre zu erreichen. Ihren Namen haben sie von dem Fluss Nagold erhalten, der dort vorbeiläuft und bei dem es sich um ein fließendes Gewässer handelt. Dort sind ebenfalls die bekannten Fischarten wie Rotfeder, Hecht, Barsch und Wels zu fangen. Ausklingen lassen die Gäste den Abend im Vereinsheim. Sonntags geöffnet für Angler und Nichtangler zur Einkehr.

Viele weitere Geheimtipps für Ihren Aufenthalt:

E-Book kostenlos per Mail: unsere Geheimtipps für Ihren Urlaub im Schwarzwald

30 Seiten Ausflugstipps

Anfahrtswege

Öffnungszeiten

Lassen Sie sich auf unserer Webseite inspirieren von den Informationen über unsere Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub im Schwarzwald und erhalten Sie hier kostenlos und unverbindlich per Email unser 30 seitiges E-Book mit unseren persönlichen Geheimtipps für Ihren Schwarzwald-Urlaub.

Jetzt eintragen und die Geheimtipps per Email erhalten

Unsere persönlichen Geheimtipps rund um Ihren Urlaub im Schwarzwald

Damit Sie Ihren Angelurlaub richtig ausleben, stellen wir Ihnen weitere Regionen vor. Diese Vorschläge haben wir von Urlaubern erhalten:

ASV Schwarzwald Lossburg-Wittendorf

(ca. 12 km von Alpirsbach) Vorsitzender Rudi Stöffler, Hinterhofener Straße 2,72290 Loßburg - Wittendorf, Telefon 07446 / 2795, Tageskarte 12.00 € / vor Ort zu kaufen, jeden Sonntag. Diese Angelmöglichkeit befindet sich unweit vom Luxus Chalet Ferienhaus in Salzenweiler.

Nagoldtalsperre in Seewald-Erzgrube

(3 km vom Ferienhaus Landhaus Seewald und 15 km vom Schwarzwaldhaus Enzklösterle aus). Tageskarte € 20,00 Angelschein im Forstamt Freudenstadt erhältlich (Angelschein vorausgesetzt).

Fischhaus Letschner

Schwarzwald Fisch Spezialitäten, Zinsbach 7, 72213 Altensteig (17 km vom Landhaus), Telefon 07453 / 4100, Tageskarte€ 18,00 / je Rute unbegrenzte Fangmöglichkeit, täglich.

Tolle Unterkünfte

In Alpirsbach finden Sie mehrere schöne Ferienhäuser: das Ferienhaus Burghalde, das Wellness Ferienhaus Fronwald, das historische Gerberhaus am der Kinzig gelegen. Hier finden Sie als ambitionierter Angler ein Resort wo Sie sich mit Sauna, Whirlpool und Kamin entspannen können. Die Feriendomizile sind auch für Gruppenurlaub oder Ihren Urlaub mit Kindern bestens geeignet.

Für den Tagesausflug:

Im Südschwarzwald finden Sie mit dem Titisee und dem Schluchsee interessante Tagesausflüge wo der Angler seine Ausrüstung mitnehmen kann. Wenn Sie direkt im Südschwarzwald angeln möchten finden Sie in unserem Ferienhaus Feldberg und unserer Ferienhaus in Alleinlage in St. Märgen zwei wunderschönen Unterkünfte.

Angelverein Lahr

Kinzigtal. E.V. Talstraße 35, 77716 Haslach, Tel.: 07832/979298, Fax: 07832/67893: Die Gesamtfläche der Gewässer beträgt rund 60 Hektar. Diese bieten aufgrund der unterschiedlichen Gegebenheiten für jeden Angler ideale Bedingungen zum: Fliegenfischen, Karpfen angeln, Wels, Hecht, Zander oder Forellen angeln. Ideales Fischwasser für jeden Angelfreund. Am Rhein angeln Sie hier an der Grenze von Deutschland und Frankreich.

Haben Sie weitere Fragen zu Angel Möglichkeiten im Ferienhaus? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Am Einfachsten per email. Oder möchten Sie sich hier: über Ihren Urlaub mit Hund im Ferienhaus Schwarzwald informieren?

Angeln im Schwarzwald Wasserfall Bild
Ferienhaus zum Angeln Bild