Logo-TS-full.png

Winterwandern im Schwarzwald

Der Schwarzwald im Winter ist ein Traumreiseziel. Unter Schnee verstecken sich die zahlreichen Pisten, die jährlich ein Touristenhighlight für Wintersportler sind. Hier können Sie Ski fahren, sich in Abfahrtslauf und Skilanglauf üben, doch auch Rodeln, Winterwandern oder sogar Eislaufen sind angesagt. All das wird bei uns im Schwarzwald während der Winterzeit angeboten. Buchen Sie Ihre geeignete Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mitten im Wald und genießen Sie die winterliche Ruhe und verschneite Baumwipfel bei einer Winterwanderung auf einen der vielen schönen Winterwanderwegen im Schwarzwald.

Winter im Nordschwarzwald

Der Nordschwarzwald beginnt hinter Baden-Baden und hat wunderschöne kleine Orte, in denen Sie ihren Urlaub ruhig und abgeschieden verbringen können. Der Mummelsee ist nur ein Highlight, welches auf Sie im Winter wartet. Um diesen kleinen See können Sie spazieren und den Gnomen und Wassermännern "Hallo" sagen. Hier in der Bergwelt entdecken Sie so manche Kuriositäten. Eislaufbahnen finden Sie über den gesamten nördlichen Schwarzwald verteilt in den größeren Städten. Besuchen Sie das Eissportzentrum beim Entauenpark in Pforzheim, in Bad Liebenzell das Eisstadion Polarion oder die Freiluft-Kunsteisbahn im Bühlertal und drehen Sie Ihre Pirouetten. In Baiersbronn und Offenburg gibt es ebenfalls Möglichkeiten sich auf dem Eis zu bewegen. Wenn erst einmal Schnee liegt können Sie auch im Nordschwarzwald auf Loipen und Winter-Wanderwegen Ihren Langlauf ausüben. Die Wege ziehen sich von Nord nach Süd und von West nach Ost durch den gesamten Schwarzwald und bieten zahlreiche Attraktionen. Wer eine Abwechslung zum Wintersport haben möchte, der fährt im Norden einfach mit den beiden bekannten historischen Eisenbahnen durch die Schneelandschaft. Die Albtalbahn bringt Sie von Ettlingen nach Bad Herrenalb. Die Achertalbahn fährt von Achern bis Ottenhöfen. Vor allem an Weihnachten sollten Sie die bekannten "Schlossweihnachten" nicht verpassen. Hierfür stehen das Karlsruher Schloß und die beiden Schlösser im schönen Baden-Baden auf der Liste.

Winterwanderung im Schwarzwald stellvertretend für Urlaub im Schwarzwald

Weitere tolle Wandertipps:

Winterwanderwege im Schwarzwald im Schnee steht für Winter Urlaub im Schwarzwald

Winterwanderungen im Schnee des Südschwarzwalds

Das Gebiet um den Titisee und den Feldberg wird von Wintersportfreunden sehr häufig für einen ausgewogenen Winterurlaub genutzt. Neben Winterwandern und Schneeschuhwandern können Sie auch hier den Abfahrtlauf genießen. Um den Feldberg ist das wohl größte Skigebiet des kompletten Schwarzwaldes. Dies ist auch der höchste Berg im Mittelgebirge mit bis zu 1500 m Höhe. Sie können hier den Naturpark bequem zu einer Winterwanderung nutzen oder die Pisten hinabfahren. Jährlich gilt die Feldbergregion als bedeutendste Wintersportregion im gesamten Schwarzwald. Wem die Einsamkeit zu schaffen macht, der kann sich im Süden die Stadt Freiburg anschauen, die direkt neben ihrem Hausberg, dem Schauinsland liegt. In Freiburg gibt es auch im Winter viel zu sehen, noch dazu ist hier die wärmste Region Deutschlands und trotzdem können Sie zahlreiche Skigebiete nutzen. In Titisee-Neustadt finden Sie eine Rodelbahn und für die ganz mutigen gibt es die Hochfirstschanze, die für Skisprung genutzt wird. Noch weiter südlich am Schluchsee befindet sich der Ort Lenzkirch mit seiner Rodelbahn und zahlreichen der insgesamt 2000 km langen Langlauf-Loipen, sowie drei von insgesamt 200 Skiliften, die sich im gesamten Schwarzwald befinden. Auch hier wird der Wintersport sehr groß geschrieben. Neben dem bekannten Sport finden Sie hier meist noch Snowtubing oder Fahrten mit dem Pistenbulli, die sehr viel Spaß machen können.

Ein absolutes Highlight ist aber eine Winterwanderung, egal ob als Schneeschuhwanderung oder ohne organisiert.

Winter mit Schnee und Schwarzwaldhaus im Urlaub
Abbilung eines Ferienhauses im Schwarzwald

Hier das passende Ferienhaus für Ihre Winterwanderung finden

Im ganzen Schwarzwald finden Sie wunderschöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren stressfreien und wohlverdienten Urlaub. Die Häuser können eine verschiedene Lage haben. Von kleinen Hütten mitten im Wald, die Sie nur zu Fuß erreichen können, bis hin zu größeren Häusern in den Ortschaften Titisee-Neustadt, St. Blasien, Lenzkirch, Freiburg, Pforzheim und Offenburg. All diese bieten zahlreichen Komfort, wie Sauna, Whirlpool, geräumige Wohnflächen und ab und zu sogar Terrassen und Gärten zum Grillen. Jedes Ferienhaus ist mit einem Kamin für den Winter ausgestattet und wenn das Feuer dort am Abend prasselt, gibt es ein uriges Gefühl und Winterstimmung. Die Küchen aller Ferienhäuser sind komplett ausgestattet und Sie können reichhaltige Mahlzeiten zubereiten.


Hier geht es zu den Ferienhäusern & Ferienwohnungen

Diese Unterkünfte & Aktivitäten bieten sich ideal in Kombination mit Winterwanderungen an:

winterwandern im winterurlaub in traumhafter Kulisse

E-Book kostenlos per Mail: unsere Geheimtipps fürs Winterwandern im Schwarzwald

30 Seiten Ausflugstipps

Anfahrtswege

Öffnungszeiten

Lust auf Schwarzwald Urlaub? Dann informieren Sie sich über Möglichkeiten um einen unvergesslichen Urlaub im Winter im Schwarzwald zu verbringen. Lassen Sie sich auf unserer Webseite inspirieren. Und in unserem E-Book haben wir unsere besten Tipps zusammengestellt. Kostenlos und unverbindlich unser 30 seitiges E-Book anfordern.

Jetzt eintragen und die Geheimtipps per Email erhalten

Unsere persönlichen Geheimtipps rund um Ihren Urlaub im Schwarzwald